Kategorien
Gute Nachrichten Neckarstadt-Ost Zusammenhalten

31, 5 Millionen Euro für das Kombibad Herzogenried

Durch die Realisierung des Kombibads Herzogenried wird das Bad für Schulschwimmen und Sportler sowie als Ausflug für die ganze Familie attraktiv

Wir freuen uns über die Realisierung des Kombibads Herzogenried. Uns war wichtig, dass das Bad für Schulschwimmen und Sportler ebenso gut geeignet ist, wie für einen Ausflug mit der ganzen Familie.   

Das Herzogenriedbad zählt mit über 150.000 Besuchern pro Saison zu den besucherstärksten Freibädern der Stadt. Ab 2021 wird sich auf der Anlage des Herzogenriedbads einiges verändern. Dann beginnt der Bau des neues Kombibad, welches durch die Verbindung eines neuen Hallenbads mit dem Freibad entsteht.  

2023 soll das Bad voraussichtlich eröffnet werden.
Wir haben uns dafür stark gemacht, dass das Bad attraktiver wird, sowohl für Sportler als auch für Familien. Es entstehen Lehr-, Kurs-, Nichtschwimmer- und Planschbecken sowie Sprungbecken mit Sprungturm und Kletterwand.

Ein weiteres wichtiges Ziel ist es, mit dem neuen Kombibad das öffentliche sowie das Schul- und Vereinsschwimmen aus dem Herschelbad und dem Hallenbad Seckenheim zu integrieren.

Der Bau des neuen Kombibads beginnt 2021 und soll voraussichtlich 2023 für Besucherinnen und Besucher öffnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.