Kategorien
Zusammenhalten

Antrag: Gemeinsam Mannheims Clubszene stärken

Die Mannheimer Clubs gehören zu den Einrichtungen, die aufgrund der Corona-Maßnahmen derzeit keine Öffnungsperspektive haben. Maßnahmen sind zur Rettung der Mannheimer Clubs wichtig, müssen aber mit den Betroffenen gemeinsam erarbeitet werden, um sicherzustellen, dass die Hilfe auch wirklich ankommt.

Antrag

Antrag zur Sitzung des Gemeinderats am 28. Juli

Der Gemeinderat möge beschließen:

1.  Die für das diesjährige Stadtfest vorgesehenen Mittel von 126.000 Euro werden für einen Sonderfonds zur Unterstützung der Mannheimer Clubszene umgewidmet.

2. Um sich über den wirkungsvollen Einsatz der Mittel zu verständigen, lädt die Kulturelle Stadtentwicklung zeitnah zu einem Runden Tisch ein, bei dem die kulturpolitischen Sprecher, der Mannheimer Nachtbürgermeister, das Kulturamt, Clubkultur Rhein Neckar, das Bündnis der Mannheimer Clubszene und das Kulturbüro der Metropolregion sowie andere relevante Partner beteiligt werden. Ziel ist es, sich über gemeinsame Maßnahmen zu verständigen, für die der Betrag sinnvoll eingesetzt wird.

Begründung:

Die Mannheimer Clubs gehören zu den Einrichtungen, die aufgrund der Corona-Maßnahmen derzeit keine Öffnungsperspektive haben. Maßnahmen sind zur Rettung der Mannheimer Clubs wichtig, müssen aber mit den Betroffenen gemeinsam erarbeitet werden, um sicherzustellen, dass die Hilfe auch wirklich ankommt. Da die Unterstützung aber schnell erfolgen muss, ist die Verständigung zeitnah herbeizuführen.

Dokument

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.