Kategorien
Gute Nachrichten Innenstadt / Jungbusch Nachrichten Zukunft schaffen

Gute Nachrichten: Rund 400 neue Fahrradstellplätze in der Innenstadt geplant

Die Stadt Mannheim plant mehrere hundert neue Fahrradstellplätze in der Innenstadt. Dazu gehören sowohl Stellplätze auf Straßen als auch Fahrradparkhäuser.

Die Stadt Mannheim berichtet in ihrer Vorlage V094/2020 über geplante Fahrradabstellanlagen in der Innenstadt. Nach einem Maßnahmenpaket entstehen rund 400 neue Fahrradstellplätze in der Innenstadt. Wir begrüßen das, denn uns ist es wichtig, klimafreundliche und moderne Mobilität in Mannheim zu schaffen. Neben den im Maßnahmenpaket geplanten 222 Fahrradstellplätzen in Seitenstraßen ca. 150 weitere Fahrradstellplätze durch den Umbau der Planken, den Bau der Fahrradstraße G3/H3 – G7/H7 sowie neuer Fahrradparkhäuser und Fahrradstellplätze in Parkhäusern.

Fahrradstellplätze in Seitenstraßen

Die Stadt plant 222 neue Fahrradstellplätze in Seitenstraßen – für Büros, Geschäfte, Student*innen und Bewohner*innen der Innenstadt. Im einzelnen sind das:

  • Landgericht: 12 neue Stellplätze
  • Bereich Rathaus/REM: 12 neue Stellplätze
  • Büros/Wohnen C7/D7: 8 neue Stellplätze
  • Wohnen J3/K3: 16 neue Stellplätze
  • Wohnen J5/K5: 12 neue Stellplätze
  • Uni/Wohnen L9/L11: 16 neue Stellplätze
  • Geschäfte M1/B1: 8 neue Stellplätze
  • Geschäfte N4/O4: 14 neue Stellplätze
  • Geschäfte N7/O7: 24 neue Stellplätze
  • Geschäfte P2/Q2: 10 neue Stellplätze
  • Geschäfte/Wohnen R1/R2: 22 neue Stellplätze
  • Geschäfte/Wohnen R2/R3: 16 neue Stellplätze
  • Geschäfte/Wohnen R7/S6: 6 neue Stellplätze
  • Geschäfte/Wohnen S6/T6: 8 neue Stellplätze
  • Geschäfte P3/Q3: 10 neue Stellplätze
  • Geschäfte/Wohnen Q6/R6: 10 neue Stellplätze
  • Wohnen Parkring: 18 neue Stellplätze

Fahrradstellplätze durch Planken-Umbau

Durch den Umbau der Planken und der Fressgasse Q6/Q7 enstehen in den Seitenstraßen, am Paradeplatz und am Kaiserring weitere Fahrradstellplätze. Das heißt: Statt 186 gibt es dann 248 Stellplätze.

Neue Fahrradstraße G3/H3 – G7/H7

Die neue Fahrradstraße G3/H3-G7/H7 wird noch im Jahr 2020 fertiggestellt. Im Zuge dessen entstehen weitere 98 Stellplätze für Fahrräder.

Fahrradparkhäuser am Hauptbahnhof

Im Dezember 2018 eröffneten Mobilitätshaus Glückstein (Hbf P5) auf der Südseite des Hauptbahnhofs sind 60 Stellplätze für Fahrräder integriert. Bei Bedarf wird diese Zahl auf etwa 400 erweitert.

In Kürze wird auch ein neues Zugangsgebäude für den Hauptbahnhof gebaut. Hier soll ein neues Fahrradparkhaus mit 600 Stellplätzen entstehen.

2 Antworten auf „Gute Nachrichten: Rund 400 neue Fahrradstellplätze in der Innenstadt geplant“

Fahrradparkplätze find ich super, ich wohne in der Moltkestr. und gehe grundsätzlich (außer bei Schnee und Regen) mit dem Rad in die Stadt, zum Arzt oder Freunde besuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.