Kategorien
Schönau Zukunft schaffen

Antrag: Gemeinschaftswerk Arbeit und Umwelt

Antrag

Der Gemeinderat möge beschließen:

Der Zuschuss für den Zentralen Lehrgarten des Gemeinschaftswerks Arbeit und Umwelt wird um 15.000 € auf 80.000€ erhöht.

Begründung:

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zentralen Lehrgartens haben in 30 Jahren auf dem 2,5 Hektar großen Gelände einen naturnahen Garten angelegt, der stetig weiterentwickelt wird. Mittlerweile kommen jährlich 150 Schulklassen und Kindergartengruppen auf das Gelände und lernen anschaulich und praxisnah zum Thema Biologie und Naturkunde.

Es werden Seminare zu Heilkräuterkunde, Pflanzenschutz und Imkerei und vieles mehr angeboten.

Der Betriebskostenzuschuss für den Zentralen Lehrgarten betrug ehemals 73.700 € und wurde im Rahmen von Einsparungen 2013 auf 65.000€ gekürzt. Trotz der Einwerbung von Projektgeldern und Spenden verbleibt ein jährliches Defizit, das nicht mehr über Eigenmittel vom Gemeinschaftswerk Arbeit und Umwelt gedeckt werden kann. Die Fortführung dieses so erfolgreichen Projektes steht zunehmend in Frage. Um die Angebote weiterhin in der gewohnten Qualität zu erhalten, bedarf es einer Erhöhung des Zuschusses für Personal- und Sachkosten.

Dokument

Ergebnis

Einstimmig beschlossen.

Mehr zum Thema

[pt_view id=“59af899cij“]

Jetzt unterzeichnen um Mannheims Umwelt zu stärken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.